Wir verwenden auf unserer Website Cookies für unsere eigenen Geschäftszwecke, dazu zählen die Verfolgung Ihrer Präferenzen sowie die Erhebung von Gesamtstatistiken, um zu analysieren, wie unsere Website genutzt wird. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu.

Wie pflege ich meine Brillengläser richtig

Hoya Vision looking after my lenses hand holding glasses

Gebote bei der Brillenglaspflege

  • Reinigen Sie die Gläser und die Fassung regelmäßig mit lauwarmem Wasser und einem Tropfen milder Flüssigseife. 
  • Reiben Sie die Gläser mit einem weichen, sauberen Mikrofasertuch trocken Ein solches Tuch erhalten Sie häufig von Ihrem Optiker.
  • Halten Sie Ihre Brille von Waschmitteln und Kosmetikprodukten wie Haarspray und Parfum fern. Diese können Gläser und Beschichtungen beschädigen.
  • Ziehen Sie Ihre Brille stets mit beiden Händen ab oder auf.
  • Bewahren Sie Ihre Brille in einem Hartschalenetui auf. Dieses erhalten Sie häufig bei Ihrem Optiker. 
  • Fragen Sie Ihren Optiker nach Antireflex-Veredelungen und Kratzschutzbeschichtungen von Hoya Vision. Diese garantieren Komfort, Leistung und Haltbarkeit.
  • Halten Sie Ihre Brille am Brillensteg und nicht and Bügeln fest.

Wenn Sie Ihre Brille sauber halten und pflegen, treten weniger Verschleißspuren auf und die Brille hält länger. Außerdem wird die Leistung erhöht und das Seherlebnis verbessert.

Verbote bei der Brillenpflege

  • Reiben Sie Ihre Gläser nicht mit Taschentüchern, Papierhandtüchern oder Papierservietten ab. Diese enthalten häufig Holzfasern, welche die Glasoberfläche dauerhaft beschädigen könnten.
  • Reiben Sie Ihre Gläser nicht mit einem Handtuch ab, das mit Weichspüler gewaschen wurde, da sich dadurch ein Schmierfilm auf Ihren Brillengläsern bilden kann.
  • Spucken Sie nicht auf Ihre Gläser; Speichel kann Öl und andere schädliche Substanzen enthalten. Kaufen Sie eine kleine Flasche Glasreiniger und nehmen Sie sie mit, wenn Sie unterwegs sind.
  • Legen Sie Ihre Brille nicht auf Wärmequellen wie z. B. Öfen oder Zentralheizungen ab und lassen Sie sie nicht in einem aufgeheizten Auto liegen.
  • Legen Sie Ihre Brille nicht so ab, dass die gekrümmte Glasseite nach unten zeigt. Dadurch könnte die Beschichtung beschädigt werden und Risse können entstehen.
  • Tragen Sie die Brille nicht oben auf dem Kopf. Dies kann zu einem Verbiegen der Fassung führen, welche die Position der Gläser vor Ihren Augen beeinträchtigt.